Seminar für Existenzgründer/innen
verschiedener Kulturen

Speziell für Existenzgründer/innen mit Migrationshintergrund findet ein Seminar in der deutschen Sprache statt. Unsere Expertinnen und Experten werden Euch nicht nur gute Tipps geben, sondern auch ihre Erfahrungen aus der Praxis mitteilen.

Zudem lernt Ihr, wo weitere Unterstützung angeboten wird, z.B. auf der größten Gründermesse Deutschlands – die Deutsche Gründer- und Unternehmertage (deGUT). Dafür bekommen alle Teilnehmer/-innen eine Eintrittskarte.

Die Teilnahmegebühr beträgt 10,- Euro inkl. Imbiss und deGut-Messe-Eintrittskarte (für Geflüchtete kostenlos).

Meldet Euch unter folgendem Link an: https://vielfalt-gruendet.de/orientierungsseminar-zum-thema-gruendung-fuer-frauen-in-deutscher-sprache/ oder unter kontakt@isi-ev.de / 030. 6113336.

Das Seminar wird im Rahmen der kulturspezifischen Seminarreihe „Vielfalt gründet“ des Landes Berlin in Kooperation mit der ISI e.V. “Initiative Selbständiger Immigrantinnen” (http://www.isi-ev.de/) durchgeführt.

Überblick

Termin:

Donnerstag, 24. Oktober 2019 von 10:00 bis 16:00 UTC+02

Ort:

Kurfürstenstr. 126 (1. Etage) | 10785 Berlin

Anmeldung

es_ESES
de_DEDE en_GBEN pl_PLPL tr_TRTR arAR hrSH ru_RURU viVI krd_KRDKU fa_IRFA fr_FRFR it_ITIT es_ESES