Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gründungsseminar für Existenzgründerinnen verschiedener Kulturen

23 Juni @ 10:00 am - 3:00 pm

10,00€

Überblick

Termin:

23.06.2020 von 10-15 Uhr

Kooperationspartner:

Das Seminar wird in Kooperation mit der ISI e.V. “Initiative Selbständiger Immigrantinnen” durchgeführt.

Referierende:

Selma Yilmaz Schwenker:

ist kurdischer Abstammung.

Sie lebt seit 2012 in Berlin. Sie ist Maschinenbauingenieurin und arbeitete mehr als 10 Jahre als Projektmanagerin in der Türkei für UN und EU Projekte in den Bereichen Existenzgründung, Frauenemanzipation, Stadt- und soziodemographische Entwicklung.

2010 beendete sie das Masterstudium in Urban Management an der TU Berlin.

Zwischen Mai 2014 und Januar 2016 war sie als Vorstandmitglied im
Verein tätig.

Seit Februar 2016 ist sie Projektleiterin.

Hatice Ersoy:

lebt seit 1980 in Deutschland.

Sie hat in Berlin an der Freien Universität zunächst Germanistik, danach Betriebswirtschaftslehre studiert. Ihren Abschluss hat sie als Diplom Kauffrau gemacht.

Nach ihrem Studium hat sie sich mit ihrer Promotionsarbeit beschäftigt und nebenbei einige Semester Volkswirtschaftslehre als Doppelstudium absolviert.

Seit 1995 arbeitet sie als Unternehmensberaterin, Coach und Dozentin in kaufmännischen Bereichen und hat sich 2016 selbständig gemacht. Sie hat hauptsächlich Existenzgründer/innen, Unternehmer/innen mit Migrationshintergrund beraten und betreut.

Ihr Schwerpunkt als Dozentin ist Buchführung, Kosten- und Leistungsrechnung, Steuern, Controlling, Personalwesen, Vertragsrecht,

Fibu sowie Lohn- und Gehaltsprogramme DATEV, SAGE, LEXWARE. Sie genießt es, Theorie und Praxis in ihrem Beruf zusammen zu bringen.

Einladung:

Hier finden Sie eine Einladung mit Infos zur Teilnahme und den Webinarablauf.

Details

Datum:
23 Juni
Zeit:
10:00 am - 3:00 pm
Eintritt:
10,00€